„Barrierefreiheit ein Muss“ - Bentele, Albert und Rützel am Gemündener Bahnhof

28. März 2014

„Ein Bahnhof, der so stark frequentiert wird und der gerade von Schülerinnen und Schülern und vielen Fahrradtouristen genutzt wird, der muss einfach barrierefrei werden.“, war sich Verena Bentele nach der Besichtigung des Gemündener Bahnhofs sicher. Auf Einladung von Bürgermeisterkandidatin Inge Albert und auf meine Vermittlung hin kam die Behindertenbeauftragte der Bundesregierung am 26. März nach Gemünden.

Neben Besuchen in Hohenroth und in Wernfeld bei den Mainfränkischen Werkstätten war auch das Thema Bahnhof ein wichtiger Punkt auf ihrer Visite.

Rützel erläuterte, dass der Bahnhof aktuell noch nicht für die Neufassung des Verkehrswegeplans für 2018 vorgesehen sei. „Das müssen wir ändern, hier bin ich zusammen mit meinem Kollegen Martin Burkert aus der Bundestagsfraktion dran am Thema“, versprach Rützel Inge Albert, die sich im Gespräch mit Verena Bentele und Barbara Ast, der Behindertenbeauftragten des Landkreises Main-Spessart, einig war: „Barrierefreiheit hilft nicht nur Menschen mit Behinderung. Auch Familien mit kleinen Kindern, Reisende mit schweren Koffern, ältere Menschen mit Rollatoren oder Gehstock profitieren davon, dass Zugangswege barrierefrei werden, zumal es in Gemünden kein Personal mehr gibt, dass schnell und unbürokratisch helfen kann, wenn die Treppe zum unüberwindbaren Hindernis wird.“

Aber nicht nur das Thema Bahnhof wurde besprochen. Auch die Mobilität in Bussen sei deutlich eingeschränkt, wenn man mit Rollstuhl unterwegs sei. „Es geht nicht, dass man rollstuhlgerechte Busse hat, man aber auf keinem Fahrplan lesen kann, wann und wo diese eingesetzt werden“, so Albert.

Bentele Bahnhof gemünden

v.l.: Bernd Rützel (Bundestagsabgeordneter), Inge Albert (Bürgermeisterkandidatin), Bundes-Behindertenbeauftragte Verena Bentele, Barbara Ast (Behindertenbeauftragte des Landkreises Main-Spessart) und Sibylle Brandt (Landesvorsitzende der SPD-Arbeitsgemeinschaft SelbstAktiv – Menschen mit Behinderung) am Bahnhof Gemünden.

  • 05.09.2016 – 09.09.2016
    Sitzungswoche Deutscher Bundestag | mehr…
  • 12.09.2016 – 14.09.2016
    Teamtreffen | mehr…
  • 13.09.2016, 19:00 – 21:00 Uhr
    Podiumsdiskussion "Rente" mit AG der Selbstständigen | mehr…

Alle Termine

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto