Bundestags-Ausstellung in Lohr

26. März 2014

Eine Wander-Ausstellung des Deutschen Bundestages machte auf Einladung von mir Halt in Lohr. Im Fischerhaus wurden die 20 Info-Tafeln eine Woche lang ausgestellt. Ein Mitarbeiter der Bundestagsverwaltung stand allen interessierten Rede und Antwort. Auch für mich war es selbstverständlich, neben der Eröffnung am Montag an zwei weiteren Tagen vor Ort zu sein, um Fragen zu beantworten.

Die Eröffnung am Montag, den 24. März, begann mit einem Grußwort der Hausherrin, also der Stadt Lohr. Herr Häring vom Kulturamt begrüßte im Namen des Ersten Bürgermeisters die zahlreich anwesenden Gäste, bevor Landtagsabgeordneter Günther Felbinger, Stadtrat Franz Wolf, Dekan Michael Wehrwein und ich unsere kurzen Grußworte sprachen.

Chaban Salih, Mitarbeiter des Deutschen Budnestages und an allen Ausstellungstagen vor Ort, erklärte im Anschluss die in fünf Blöcke aufgeteilte Ausstellung:

  1. Geschichte des Bundestages
  2. Aufgaben des Bundestages
  3. Die Abgeordneten
  4. Das Parlament des Deutschen Bundestages
  5. Internationale Zusammenarbeit

Und danach blieb - so soll es sein - genügend Zeit zur Diskussion und zu Nachfragen.

Bundestags-Ausstellung Lohr

Tags darauf war ich erneut vor Ort und beantwortete die Fragen interessierter Besucher, darunter einige Schulklassen. Das Foto zeigt eine Klasse des Friedrich-List-Gymnasium in Gemünden.

  • 26.09.2016 – 30.09.2016
    Sitzungswoche Deutscher Bundestag | mehr…
  • 01.10.2016, 13:30 Uhr
    Unterfrankentreffen der SPD AG 60plus | mehr…

Alle Termine

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto