Bundestagsabgeordneten zu Gast bei den SinngrundbürgermeisternInnen

03. Juli 2015

An der jüngsten Bürgermeisterrunde mit den Rathauschefs der Verwaltungsgemeinschaft Burgsinn und der Stadt Rieneck nahmen als Gäste die Mitglieder des Deutschen Bundestages, Alexander Hoffmann (CSU) und Bernd Rützel (SPD) teil. Auf der Tagesordnung stand unter anderem das Thema Stromtrassenführung. Die beiden Abgeordneten erläuterten den Sachstand und berichteten von ihren Gesprächen in Berlin mit den Vertretern der Netzagentur und den zuständigen Gremien.

Besprechungspunkte waren außerdem die Anregung aus der Versammlung, eine Busverbindung Gemünden-Wächtersbach einzurichten und der Ausbau des Radweges Fellen-Aura. Weiter berichteten die BürgermeisterInnen über die Unterbringung der jeweils zwölf Asylbewerber in Fellen und Burgsinn und stellten Fragen zur Umsetzung des Mindestlohns in der Praxis, beispielsweise bei Vereinsfesten.

Foto (v.l.n.r.): Bernd Rützel (MdB), Zita Bauer (Fellen), Robert Herold (Burgsinn), Lioba Zieren (Obersinn), Wolfgang Blum (Aura), Peter Paul (Mittelsinn), Wolfgang Küber, Alexander Hoffmann (MdB)

  • 05.09.2016 – 09.09.2016
    Sitzungswoche Deutscher Bundestag | mehr…
  • 12.09.2016 – 14.09.2016
    Teamtreffen | mehr…
  • 13.09.2016, 19:00 – 21:00 Uhr
    Podiumsdiskussion "Rente" mit AG der Selbstständigen | mehr…

Alle Termine

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto