Ein Ordner gegen den Wust von Papieren

18. März 2016

Hilfreich sind oft die kleinen Dinge. Mit der Aschaffenburger Integrationsexpertin Anna Ehrlich werbe ich für eine vermeintlich banale Idee: Ein Ordner für Flüchtlinge. Er gibt wertvolle Zeit und verschafft sowohl Sachbearbeitern als auch Flüchtlingen einen besseren Überblick.

Einen Artikel vom Main-Echo über die Idee mit dem Ordner finden Sie hier

  • 30.06.2016, 08:00 Uhr
    Besuch Kreuzkloster | mehr…
  • 30.06.2016, 13:00 Uhr
    Besuch Seniorenwohnheim "Bergmann & Ritschel | mehr…
  • 30.06.2016, 18:00 Uhr
    Eröffnung 66. Kirchweih- und Heimatfest Gemünden | mehr…

Alle Termine

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto