Paula Greb geht für ein Jahr in die USA

Paula Greb und Abgeordneter Bernd Rützel

22. März 2016

Burgsinn Die 15-jährige Schülerin Paula Greb aus Burgsinn kann auf meine Initiative hin für ein Jahr als Stipendiatin in die USA. Sie ist nach Lisa Bonengel aus Wiesthal und Franziska Ritter aus Adelsberg bereits die dritte Jugendliche aus meinem Wahlkreis und eine von 75 jungen Menschen in Deutschland, die in diesem Jahr vom Deutschen Bundestag ein einjähriges Stipendium erhalten haben. Auf amerikanischer Seite wird das Parlamentarische Partnerschaftsprogramm (PPP) vom US-Kongress getragen.

Aufmerksam auf das Austauschprogramm wurde Paula Greb durch einen Flyer, der in ihrer Schule, dem Gemündener Friedrich-List-Gymnasium, auslag. Danach durchlief sie den Anmeldungs- und Auswahlprozess und führte auch ein ausführliches Gespräch mit mir. Ich bin mir sicher, dass Paula Greb die Bundesrepublik Deutschland im Ausland gut repräsentieren wird!

Paula wird in Amerika bei einer Familie wohnen und dort auch zur Schule gehen. „Das ist ganz schön spannend, ich bin Herrn Rützel dankbar, dass er Patenschaft übernommen hat und freue mich auf die Eindrücke die ich dort sammeln kann“, sagt die Schülerin. Bevor die Koffer für den Abflug am 11. August gepackt werden, steht demnächst noch eine Vorbereitungswoche in Weimar im Kalender. Für ihren Aufenthalt im Land der unbegrenzten Möglichkeiten hat sich die Schülerin vorgenommen, möglichst viel über Land und Leute zu erfahren: Die Städte, die Natur, die Kultur und den Lebensstil der Amerikaner. Von ihren Erlebnissen will sie laufend in Text und Bild in die Heimat berichten und natürlich hat sie sich auch vorgenommen, ihre Sprachkenntnisse zu verbessern.

Mehr zum Austauschprogramm unter www.bundestag.de/ppp, Berichte der aktuellen Stipendiatin hier.

  • 26.09.2016 – 30.09.2016
    Sitzungswoche Deutscher Bundestag | mehr…
  • 01.10.2016, 13:30 Uhr
    Unterfrankentreffen der SPD AG 60plus | mehr…

Alle Termine

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto