Politik am Frühstückstisch

Politische Debatten in entspannter Atmosphäre

08. März 2016

Ich habe mich sehr gefreut, dass so viele Frauen meiner Einladung gefolgt sind und heute anlässlich des Frauentages in meinem Büro gefrühstückt haben. Anlässlich des Internationalen Frauentages hatte ich am 08. März Frauen in mein Bürgerbüro eingeladen.

Etwa 20 Frauen waren der Einladung gefolgt. Bei Kaffee, Tee, frischen Brötchen, Croissants, Honig und selbstgemachter Marmelade herrschte reges Kommen und Gehen in meinem Bürgerbüro in der Obertorstraße in Gemünden. In entspannter Runde diskutierten wir vielfältige vor allem auch lokale Themen.

Die SPD ist die Partei, die seit über einem Jahrhundert für die Gleichstellung von Mann und Frau kämpft – viele Vorkämpferinnen der Frauenrechte waren Sozialdemokratinnen! Das Frauenwahlrecht beispielsweise wurde 1919 durch die Initiative der SPD gegen den Widerstand der Konservativen durchgesetzt. Vieles, was heute selbstverständlich erscheint, musste von Frauen erkämpft werden – bis in die Fünfzigerjahre durften Frauen ohne Zustimmung des Ehemannes kein Bankkonto eröffnen und erst seit 1977 sind Männer und Frauen in der Ehe gleichberechtigt. Davor musste eine Frau ihren Ehemann um Erlaubnis fragen, wenn sie einen Beruf ausüben wollte – heute undenkbar!

Für mich ist aber auch klar, dass vollkommene Gleichstellung noch lange nicht erreicht ist. Noch heute verdienen Frauen 22 Prozent weniger als Männer – das darf nicht sein! Mir ist wichtig: Gleicher Lohn für gleiche Arbeit! Die Gleichstellung von Frauen und Männern ist ein Thema, dass es in allen Politikfeldern zu berücksichtigen gilt. In der SPD gehen wir mit gutem Beispiel voran und haben eine verbindliche Frauenquote für alle Ämter – unsere Gesellschaft braucht mehr starke Frauen in Führungspositionen!

  • 30.06.2016, 08:00 Uhr
    Besuch Kreuzkloster | mehr…
  • 30.06.2016, 13:00 Uhr
    Besuch Seniorenwohnheim "Bergmann & Ritschel | mehr…
  • 30.06.2016, 18:00 Uhr
    Eröffnung 66. Kirchweih- und Heimatfest Gemünden | mehr…

Alle Termine

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto