Solidarität mit den Streikenden bei der Deutschen Post

25. Juni 2015

Seit knapp zwei Wochen befinden sich Mitarbeiter der Deutschen Post im Ausstand. Auch in Unterfranken streiken mehrere Hundert „Postler“. Deshalb habe ich mit meinem Landtagskollegen Volkmar Halbleib die Streikenden in Rottendorf besucht.

Wir sprachen im gut besuchten Streiklokal mit den Postlern und machten dabei deutlich, dass die Streikenden sich unserer Solidarität und Unterstützung sicher sein können.

Ich halte es für ein Unding, dass die Post während des Streiks Sonntagszustellungen mit Freiwilligen durchgeführt haben soll, welche mit Sonderzahlungen in Höhe von 100 Euro angeworben wurden und fordere die Deutsche Post auf, sich in den Tarifauseinandersetzungen fair zu verhalten. Die Streikenden möchte ich ermutigen, auch weiterhin mit vollem Einsatz für ihre Ziele einzutreten und sich nicht einschüchtern zu lassen.

  • 05.09.2016 – 09.09.2016
    Sitzungswoche Deutscher Bundestag | mehr…
  • 12.09.2016 – 14.09.2016
    Teamtreffen | mehr…
  • 13.09.2016, 19:00 – 21:00 Uhr
    Podiumsdiskussion "Rente" mit AG der Selbstständigen | mehr…

Alle Termine

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto