Zollbergklinik: Kreisklinikum nach Gemünden

10. März 2016 | Kommunalpolitik

Nach eingehender Auswertung aller mir vorliegenden Informationen habe ich mich bei der im Kreistag anstehenden Entscheidung zum Standort für das zentrale Kreisklinikum für den Vorschlag am Zollberg in Gemünden entschieden.

Alle Bewerber haben bei ihren Vorstellungen die Vorteile herausgestellt, die aus ihrer Sicht für den jeweiligen Ort sprechen. Die Präsentation der Stadt Gemünden hat mich überzeugt und erfüllt nach dem Abgleich aller Fakten die geforderten Voraussetzungen am besten.

Besonders die verkehrstechnisch hervorragende Anbindung und das innerhalb der gewünschten 30-Minuten-Frist erreichbare größte Einzugsgebiet sprechen dafür, was auch dem Fachgutachten zu entnehmen ist. Die Stadt Gemünden hat bei ihrer Präsentation realistisch den zeitnahen Erwerb der benötigten Grundstücke in Aussicht gestellt.

Selbstverständlich kann ich nachvollziehen, dass es Kolleginnen und Kollegen im Kreistag gibt, die eine andere Gewichtung vornehmen und nicht für Gemünden stimmen. Deshalb ist es gut, dass es in der SPD-Fraktion keinen Fraktionszwang gibt und die weitreichende Entscheidung zum Wohl der Bürger auf Fakten beruhend und nach demokratischen Gepflogenheiten getroffen wird.

  • 01.10.2016, 13:30 Uhr
    Unterfrankentreffen der SPD AG 60plus | mehr…

Alle Termine

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto