Bernd Rützel

Hier erfahren Sie alles über meine Person, meine Einstellung und Aktivitäten im Bundestag in Berlin, aber auch vor Ort in Unterfranken.

Ich bedanke mich für Ihr Vertrauen und will Ihre Stimme in Berlin sein.

Ihr

Bernd Rützel

Nicht so, ÖDP

25. Mai 2016

Ich war sehr überrascht, in der Presse von einem angeblichen Schreiben des ÖDP-Kreisverbandes Miltenberg an mich zum Thema Glyphosat zu lesen. Erst auf Nachfrage meines Büros erhielt ich eine sehr kurze E-Mail des Kreisvorsitzenden. Ein seltsames Vorgehen.

Ich scheue die Auseinandersetzung nicht – schon gar nicht bei diesem Thema! Schließlich ist die Position unserer SPD-Minister klar: Sie haben sich deutlich gegen die Wiederzulassung des Unkrautvernichtungsmittels Glyphosat auf europäischer Ebene ausgesprochen.

mehr…

Ein Jahr in den USA leben, studieren und/oder arbeiten - diese spannende und einzigartige Kombination bietet das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP). In diesem Jugendaustausch-Programm des Deutschen Bundestages und des US-Amerikanischen Kongresses konnten seit 1983 bereits weit über 20.000 junge Leute gefördert werden, davon 20 Prozent junge Berufstätige.

mehr…

Auf meine Einladung haben sich 20 Schülerinnen und Schüler der Mittelschule Marktheidenfeld am Mittwoch einen eigenen Eindruck vom Berliner Politikbetrieb verschafft. In Begleitung ihres Lehrers Robert Köhler nahmen sie an einer Sitzung des Deutschen Bundestages teil. Danach haben wir ein gutes Gespräch geführt. Sie wollten mit viel Neugierde mehr über den Alltag eines Politikers erfahren. Mein Werdegang, Aufgaben, Tagesablauf und aktuelle politische Themen standen im Mittelpunkt des Gesprächs.

mehr…

Beeindruckt von der Geschichte und Entwicklung des Unternehmens WAREMA Renkhoff SE in Marktheidenfeld zeigten sich die SPD-Kreistagsfraktion Main-Spessart und ich bei unserem jüngsten Betriebsbesuch. WAREMA ist ein wichtiger Arbeitsplatzmotor im Landkreis Main-Spessart: Über 2500 Menschen sind hier beschäftigt.

mehr…

Einer von insgesamt drei neuen Schlauchwagen für Bayern wird in der Odenwaldstadt stationiert und ergänzt somit den dortigen Fuhrpark.

Freiwillige Feuerwehren in ganz Deutschland leisten täglich einen unermesslich wichtigen Dienst für ihre Mitmenschen. Sie löschen Brände, retten Unfallopfer oder helfen bei Naturkatastrophen. Für ihren gefährlichen Einsatz brauchen sie gute Ausrüstung, unter anderem in Form von Fahrzeugen.

mehr…

Mehr Meldungen

  • 30.05.2016 – 03.06.2016
    Sitzungswoche Deutscher Bundestag | mehr…
  • 06.06.2016 – 10.06.2016
    Sitzungswoche Deutscher Bundestag | mehr…
  • 20.06.2016 – 24.06.2016
    Sitzungswoche Deutscher Bundestag | mehr…

Alle Termine

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto