Bernd Rützel

Sie wollen mehr erfahren über meine Arbeit und mich?
Dann sind Sie hier richtig.

In meinem monatlichen Newsletter informiere ich nicht nur über Themen und Termine, ich spreche zu aktuellen politischen Themen auch gerne Klartext - genauso wenn ich im Parlament eine Rede halte.

In meinem Wahlkreis und in ganz Unterfranken bin ich viel unterwegs und mit meinen Veranstaltungsreihen doudrü g´hört geredt und Brotzeit, Bier & Politik bin ich ganz nah dran an den Problemen der Menschen.

Lust auf noch mehr Infos? Dann finden Sie hier meine Facebook-Seite.

Ihr
Signatur_VH
Bernd Rützel
Mitglied des Deutschen Bundestages
für den Bundeswahlkreis Main-Spessart/Miltenberg

28. Juli 2016

Banner Newsletter schmal

Mein neuer Newsletter aus Gemünden, Unterfranken und Berlin ist online. Sie können ihn sich hier auf meiner Homepage als pdf anschauen und runterladen. Oder blättern Sie ihn auf issuu.de bequem online durch.

mehr…

11. Juli 2016

Bei der Nominierungs-Konferenz zur Aufstellung des SPD-Bundestagskandidaten für den Wahlkreis Main-Spessart-Miltenberg für die Bundestagswahl 2017 stimmten 95,4 Prozent der 111 anwesenden Delegierten für meine erneute Kandidatur. Ich bedanke mich ganz herzlich und bin wirklich stolz auf meinen Unterbezirk Main-Spessart/Miltenberg: alle 40 Ortsvereine waren in der Grafschaftshalle in Altfeld vertreten. Ich will weiter aktiv für unsere Landkreise arbeiten.

mehr…

Der Wald gehört zum Spessart, wie der Christbaum zu Weihnachten, und der kommt natürlich aus dem Spessart – vielmehr aus dem Sinngrund! Um über das Thema der Pflege der Christbaumkulturen und eine eher unkonventionelle Methode - dem Einsatz von Wollschweinen - zu sprechen, habe ich gemeinsam mit Dirk Schiefer und Philipp Kuhn von der SPD Mittelsinn einen Gesprächstermin mit Landwirt Volker Richter und Kreisveterinär Dr. Martin Korneli organisiert.

mehr…

Schon ab heute kann die Freiwillige Feuerwehr Homburg auf einen neuen Schlauchwagen zugreifen.

Ich finde es wichtig, Sicherheits- und Polizeibehörden sowie den Katastrophenschutz so auszustatten - personell und technisch -, dass sie ihre Arbeit vernünftig machen können. Hoffentlich müssen die entsprechenden Mittel nicht allzu oft in Anspruch genommen werden, aber es ist gut zu wissen, dass sie bereit stehen!

mehr…

Die Arbeitsmarktsituation im Landkreis Main-Spessart und die Lage und Stimmung in den örtlichen Betrieben waren der Diskussionsstoff beim jüngsten Betriebs- und Personalrätegespräch des SPD-Kreisverbands Main-Spessart im Schönbrunnen in Lohr. Als neu gewählter SPD-Kreisvorsitzender begrüßte Sven Gottschalk zusammen mit mir die Teilnehmer, unter denen sich auch einige Neulinge befanden: „Auch unter meinem Vorsitz wollen wir die Tradition dieser Gesprächsrunde fortführen, da sie für uns eine Art Stimmungsbarometer und zugleich Ideenpool für zukünftige Initiativen ist.“

mehr…

MdB Bernd Rützel (SPD) diskutiert mit Marktheidenfelder Gymnasiasten

Auf meine Einladung hin waren vor gut zwei Wochen drei zehnte Klassen des Balthasar-Neumann-Gymnasiums Marktheidenfeld (BNG) mit ihren betreuenden Lehrerinnen und Lehrern in Berlin zu Besuch, um einen Einblick in meine Arbeit zu erhalten. Da ich während des Besuchs selbst nicht in der Hauptstadt sein konnte, traf ich mich nun zum Nachgespräch mit meinen Berlin-Gästen.

So entstand eine lebhafte Gesprächsrunde, mit vielen Fragen zu politischen Inhalten aber auch zu privaten Angelegenheiten, die ich gerne beantwortet habe.

mehr…

Familienarbeitszeit - wer kann dazu schon nein sagen?

21. Juli 2016 | Frauenpolitik / Gleichstellung

Ich unterstütze das von Bundesfamilienministerin Schwesig vorgestellte Konzept einer Familienarbeitszeit. Es passt zu den familienpolitischen Leitlinien, ist rechtlich und verwaltungstechnisch gut umsetzbar, unterstützt gezielt Familien und ist bezahlbar. Wer kann dazu – außer der Union – schon nein sagen?

mehr…

Mehr Meldungen

  • 28.07.2016, 09:00 – 11:00 Uhr
    Wanderausstellung des deutschen Bundestages | mehr…
  • 28.07.2016, 12:00 – 13:30 Uhr
    Besuch der Caritas Miltenberg | mehr…
  • 28.07.2016, 14:00 – 16:00 Uhr
    Besuch von Oswald Elektromotoren | mehr…

Alle Termine

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto