doudrü g´hört geredt

"Eine Veranstaltungsreihe für Menschen, die etwas zu sagen haben." So lautet das Motto zu meiner Dialog- & Klartext-Reihe "doudrü g'hört geredt".

In unregelmäßigen Abständen finden an unterschiedlichen Orten in und um Gemünden diese Gesprächsrunden statt. Hier wird Klartext geredet, hier kommen die Bürgerinnen und Bürger zu Wort, hier vertiefe ich Themen, die für meine politische Arbeit in Berlin wichtig sind.

Hier werden auch mal außerhalb politischer Tagesordnungen Themen aufgegriffen, die mich umtreiben und zu denen ich die Meinung interessierter Bürgerinnen und Bürger hören möchte.

Hier finden Sie die Berichte zu den bisherigen Veranstaltungen:

05.02.2018: Breitbandausbau – Wenn das „schnelle“ Internet auf sich warten lässt
11.09.2017: Diesel-, Benzin- oder Elektroantrieb?
21.10.2016: Heiliges Land - Konflikt ohne Ende?
11.02.2016: WIE schaffen wir das? Flüchtlinge in Deutschland integrieren
14.04.2015: TTIP & CETA - in Langenprozelten
10.12.2014: Sterbehilfe

TTIP doudrü Tausend
Mit Claudia Tausend am 14.04. in Langenprozelten